StartGTA 6Saftiger Preis für GTA 6: Wirklich 150 US-Dollar zum Release?

Saftiger Preis für GTA 6: Wirklich 150 US-Dollar zum Release?

Bislang ist GTA 6 von Entwickler Rockstar Games nicht einmal offiziell enthüllt worden. Dennoch würden Fans für den kommenden Open World-Titel mit ziemlicher Sicherheit auch einen höheren Verkaufspreis bezahlen, als normalerweise bei Videospielen üblich.

Einen konkreten Preis nennt dabei die Spieleseite Niche Gamer, die damit argumentiert, dass Take-Two Interactive und Rockstar Games schließlich irgendwie versuchen müssten, die enormen Entwicklungskosten von mehr als 2 Milliarden US-Dollar wieder hereinzuholen.

Diese Infos stammen aus einem geleakten Gespräch zwischen Entwicklern.

GTA 6-Entwicklung hat wohl schon 2 Milliarden gekostet

Auf Basis des riesigen Leaks im vergangenen Jahr, wird zudem angenommen, dass sich GTA 6 bereits seit 2014 in der Entwicklung befindet. Da ist es kaum verwunderlich, dass schon eine Menge Ressourcen wie Arbeitszeit und Geld in das Spiel investiert wurden.

Konkret ist die Rede von rund 150 US-Dollar bzw. 140 Euro, die Kunden für die PS5- und Xbox Series X|S-Fassung von GTA 6 bezahlen müssten. Sollte das stimmen, müssten Spieler also für den Titel ungefähr das Doppelte ausgeben, als es ansonsten für einen Vollpreistitel üblich ist.

Nun stellt sich die Frage, ob an diesem Gerücht etwas wahres dran ist und Take-Two/Rockstar einen solch hohen Preis wirklich verlangen könnten. Schließlich dürfte dadurch ein ziemlich großer Shitstorm losbrechen.

Letztendlich würde der Großteil der Fans und Spieler aber wohl auch deutlich mehr Geld in die Hand nehmen, um GTA 6 spielen zu können.

Wann erscheint GTA 6? Bislang ist noch völlig unklar, wann GTA 6 erscheinen könnte. Eine vermeintlich echte Sprachnachricht von Take-Two-CEO Strauss Zelnick könnte jetzt die Termine für die Enthüllung und Veröffentlichung verraten haben.

Aber was meint ihr zu diesem Thema und wie viel Geld würdet ihr mindestens für die Standard-Edition von GTA 6 bezahlen? Schreibt uns eure Meinung gerne unterhalb dieser Zeilen in die Kommentare.

Folgt uns auf Social Media:

GTAup.de gibt es auch auf Social Media! Folgt uns also gerne, um keine Meldung rund um GTA 6 zu verpassen: FacebookInstagramTwitter und YouTube.

Patrik Hasberg
Patrik Hasberghttp://www.gtaup.de
Schreiberling, Spieleentdecker, praktizierender Perfektionist und Mann fürs Grobe. Außerdem laufender Freizeit-Hobbit, der Katzen liebt. – Hunde gehen auch. „Auch sonst eigentlich ganz ok“.

EMPFOHLEN

KOMMENTARE

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
Alle Kommentare anschauen

SEHR BELIEBT